Autofahrer können Werkstätte frei wählen ohne Garantieverlust

Posted on 5th August 2014 in Allgemein, Reparatur, Service

Viel Neuwagenbesitzer sind der Meinung, ihr Auto nur in markengebundenen Werkstätten warten und reparieren lassen zu können, um ihren Garantieanspruch nicht zu verlieren.

Dies ist aber nicht richtig, wie ORF.at in einer aktuellen Meldung aufzeigt:

„Seit dem Inkrafttreten der Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) für den Kfz-Ersatzmarkt im Juni 2010 müssen Autofahrer ihre Fahrzeuge nicht mehr in markengebundenen Werkstätten warten und reparieren lassen, wenn sie ihre Garantieansprüche nicht verlieren wollen. Sie können also frei zwischen Vertragswerkstätten und markenungebundenen Kfz-Werkstätten wählen und auch auf diese Weise Geld sparen. Auch Ersatzteile, die nicht vom Originalhersteller kommen, dürfen den Garantieanspruch nicht schmälern.“
(ORF.at, 15.07.2014)

Man kann mit der richtigen Werkstattwahl also viel Geld sparen.
Als freie KFZ Werkstätte bieten wir Ihnen Top-Leistung zu einem günstigen Preis!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen!

 

 


... Husqvarna Produkte Flyracing Produkte RIEJU Produkte TAURIS Produkte KYMCO Produkte Beta Racing Produkte Speeds Produkte HYOSUNG Produkte
  • RSS
  • Facebook